Korrekturlesen und Lektorat sind wichtig für die Suchmaschinenoptimierung

In der täglichen Arbeit als SEO (Suchmaschinenoptimierer) arbeite ich viel mit Texten. In den letzten 10 Jahren habe ich Inhalte aus den verschiedensten Branchen auf meinen Tisch bekommen. Die Texte, die ich von Kunden bekomme, sind überwiegend nicht Korrektur gelesen.

Suchmaschinen sind zurzeit noch überwiegend Text-Suchmaschinen.

Da das Analysieren von geschriebenen Worten zu ihrer zentralen Aufgabe gehört, kennen sie die Regeln der Rechtschreibung. Das Korrekturlesen gehört zur Optimierung, da es ein Rankingfaktor ist. Er fließt in die Bewertung der Qualität der gesamten Website ein.

  • Echte Menschen lesen diese Texte. Mangelnde Rechtschreibung lässt vermuten, dass hier nicht sorgfältig gearbeitet wird.
  • Suchmaschinen “verstehen” die Regeln der Sprachen. Die Qualität der Texte fließt in die Gesamtbewertung der Website ein.

Einige meiner Kunden haben mehrsprachige Websites. Neben Englisch optimiere ich Texte in Französisch. Mit meinen Kenntnissen in Spanisch, Italienisch und Niederländisch kann ich eine grundlegende Optimierung vornehmen. Bei Übersetzungen wie auch beim Lektorat gilt das Vier-Augen-Prinzip. Mindestens ein Muttersprachler übersetzt oder lektoriert die Texte aus der jeweiligen Sprache.

Was können Sie von einem Lektorat oder einem Übersetzungslektorat erwarten?

Ein gutes Lektorat ist für den Erfolg unerlässlich. Als Lektor prüfe ich in erster Linie Texte auf ihren Inhalt. Ich habe ein sicheres Gespür für Ausdruck, Satzbau und Aufbau sowie für die Gliederung und verbessere das Geschriebene in Bezug auf Stilistik und Grammatik.

Sowohl die deutsche Sprache als auch das Übersetzen in die jeweilige Sprache diverser Länder (Übersetzungslektorat) kann ich realisieren. In meinem Netzwerk befinden sich Muttersprachler der meisten europäischen Sprachen sowie Arabisch, Persisch und Thailändisch. Übersetzungen sollten je nach Zielgruppe lokalisiert werden. In der Schweiz z.B, werden andere französische Wörter benutzt als in Frankreich oder Canada. Für die Lokalisierung und die Übersetzung für den Schweizer Markt kann ich Ihnen ein Übersetzungsbüro in Zürich empfehlen.

Bei mehrsprachigen Websites ist die Übersetzung ebenso wichtig wie die Rechtschreibung. Man unterscheidet zwischen Lektoren, die ein Übersetzungslektorat tätigen, also eine Übersetzung in andere Sprachen tätigen und solche, die nur auf Deutsch lektorieren. Die inhaltliche Korrektur und die Anpassung von Texten, die übersetzt werden, ist eine wichtige Leistung im Online Marketing. Beim Übersetzungslektorat gleichen wir explizit den Ursprungstext mit der Übersetzung ab. Übersetzungen biete ich in verschiedene Sprachen an. Die Qualitätssicherung steht bei allen Aufträgen, ob auf Deutsch oder beim Übersetzen in eine andere Sprache, an erster Stelle. Beim Lektorat lasse ich große Sorgfalt walten. Die Texte werden bei mir nicht nur einmal, sondern immer auch von muttersprachlichen Lektoren korrigiert oder übersetzt.

korrekturlesen lektorat uebersetzung
Korrekturlesen ist ein wichtiger Aspekt der Optimierung. Rechtschreibung ist ein Rankingfaktor.

Was können Sie von einem Korrektorat erwarten?

Die Tätigkeit als Korrektor umfasst das Korrekturlesen des kompletten Auftrags, wobei das Korrektorat nicht so umfangreich wie ein Lektorat ist. Im Gegensatz zum Lektorieren widme ich bei der Korrektur meine Hauptaufmerksamkeit der Grammatik und der Rechtschreibung. Auch eine Übersetzung in eine oder mehrere Sprachen nehme ich gerne zum Korrekturlesen an. Beim Korrektorat wird der Text nicht nur auf Fehler, sondern auch formal geprüft.

Aufgrund meiner Erfahrung kann ich bestätigen, dass sich die landläufige Annahme, ein richtiges Korrektorat könne durch das Korrekturlesen von Computerprogrammen ersetzt werden, falsch ist. Weder Word nach andere Software finden alle Fehler. Im Gegenzug schlagen sie fehlerfreie Wörter zur Überprüfung vor.

Lassen Sie Ihren Text durch mein erfahrenes Lektorat oder Übersetzungslektorat prüfen und/oder korrekturlesen. Es ist eine nachhaltige Investition in die Qualität Ihrer Kommunikation. Ihre Kunden finden die Texte anschließend fehlerfrei und mit angenehmen klingendem Rhythmus.